Ethyl Vinyl Acetat -EVA

Unter den modernen Polymeren besonderen Platz nimmt das Material EVA (Ethylenvinylacetat). Es ist ein umweltfreundliches hochwirksames geschäumte Gummi — Polymer-Verbundwerkstoff-Material im Zusammenhang mit der полиолефинам.
Hat die folgenden Eigenschaften:
— ungewöhnliche Leichtigkeit – er 4-mal leichter als PVC;
— Material eva orthopädisch, was bedeutet — es zeichnet sich durch Elastizität, Elastizität, Flexibilität;
— perfekte Stoßdämpfung;
— hohe Verschleißfestigkeit;
— диэлектричность;
— Beständigkeit gegen Chemikalien (öle, Lösungsmittel);
— hygienisch (resistent gegen Bakterien und Pilze);
— verursacht keine Allergien, ermöglicht den Einsatz in allen Arten von Orthesen.

Ethylenvinylacetat — diese Substanz gehört zu полиолефинам durch Copolymerisation von Ethylen und Vinylacetat-Monomer.
Gruppe acetoxy verteilt in этиленовой Gruppe willkürlich. Vinylacetatgehalt bestimmt die mechanischen Eigenschaften des Copolymers und die Art (Elastomer oder Thermoplast). Meistens verwenden EWA mit 10-50 %w Vinylacetat. Bei 100 % erhalten Polyvinylacetat (PVAC). Wegen des hohen Gehalts an Ethylen Vinyl erwirbt eine hohe Beständigkeit gegen öle, Lösungsmittel, Ozon und hohen Temperaturen. Copolymere mit niedrigem Gehalt an Acetat besitzen die Eigenschaften, nah an die Eigenschaften des Polyäthylens der niedrigen Dichte. Neben den Eigenschaften von Copolymeren von Ethylene Vinyl acetate sind abhängig von der Bildung von Seitenketten und der Molmasse.
Ethylenvinylacetat leichtes und elastisches Material mit guten Dämpfungseigenschaften, übertrifft Polyethylen Transparenz und Elastizität bei niedrigen Temperaturen, eine hohe Haftung an verschiedenen Materialien.
Verfahren zur Verarbeitung und Einsatzbereich:
Extrusion: Folien, Platten, Schläuche, Kabelmantel;
Druckguss: Schuh-Sohle, Spielzeug, изоматы;
Herstellung von Klebstoffen — Schmelzen (T. N. -- Hotmelts).

Im wesentlichen Ethylen-Vinylacetat (EVA) ist ein Polyolefin, das in Folge der Copolymerisation von Ethylen und Vinylacetat-Monomer. EVA ist ein leichtes und elastisches Material mit guten Dämpfungseigenschaften. Durch den hohen Gehalt an Vinyl, Ethylen-Vinylacetat erwirbt eine hohe Beständigkeit gegen Lösungsmittel, öle, Ozon und hohe Temperaturen. Ethylen ist widerstandsfähiger und transparenter als Polyethylen. Zusätzlich wird EVA durch eine verbesserte Haftung zu anderen Materialien.

Anwendungsbereich Eva:

Schuhwaren;Verpackung, Lebensmittel-Behälter, Deckel;

flexible Spielzeug;
flexible medizinische Versorgung;
Medizin;
flexible Rohrverbindungen;
Anti-Vibrations-Pads;
verschiedene technische Produkte...

Auch es sollte bemerkt werden, dass das EVA-Copolymer hat eine Breite Anwendung in der Herstellung von verbindungen mit anderen Polymeren, beispielsweise aus Gummi, PVC oder Polyethylen, und Mischungen mit Füllstoffen und Additiven.
Dieses Material in Form einer wäßrigen Dispersion zu finden weit verbreitete Verwendung als Filmbildner in Wasser dispergierten Farben. Getrocknete besonderer Weise Wasserdispersion Eva — редиспергируемый Pulver, weit verbreitet in der Herstellung von trockenmörteln.

Post Tagged with