Polyvinylchlorid — PVC

Polyvinylchlorid (PVC, Polyvinylchlorid, Vinyl, вестолит, хосталит, виннол, корвик, сикрон, джеон, ниппеон, сумилит, луковил, хелвик, Norwich, etc.) — farblos, transparent Kunststoff, Thermoplastisches Polymer des vinylchlorids. Unterscheidet sich die Chemische Beständigkeit gegen Laugen, Mineralöle, viele Säuren und Lösungsmittel. Nicht in der Luft verbrennen, aber einen niedrigen Widerstand gegen Frost (-15 °C). Wärmewiderstand: +65 °C.
Chemische Formel: [-CH2-CHCl-]N. Mezhdunarodnoe Bezeichnung — PVC.

Gilt für die elektrischen Leitungen und Kabeln, Herstellung von Platten, Schläuchen (hauptsächlich Polyvinylchlorid), Folien, Folien für Spanndecken, Kunstleder, PVC-Faser, пенополивинилхлорида, Linoleum, Schuh plasticates, Möbel Kanten usw. Auch verwendet zur Herstellung von Schallplatten (sogenannte Vinyl), profile zur Herstellung von Fenstern und Türen. Polyvinylchlorid wird als Dichtungsmittel in haushaltskühlgeräten, anstelle der relativ komplizierten mechanischen Paddel. Dies gab die Möglichkeit, magnetische Verschlüsse in Form von magnetisierten elastischen Einsätzen, platziert in den Tank Abdichten.
Auch findet Breite Anwendung in der Pyrotechnik als Spender von Chlor benötigt wird, um farbige Lichter. Weit verbreitet in der Werbung: für die Gestaltung von Schaufenstern von Geschäften und Verkaufsstellen, die Erstellung von Werbebannern und Plakaten. Es dient als Ausgangsstoff für die Herstellung von verschiedenen Arten von Produkten aus Schallplatten und Plakate bis zu Etiketten. PVC-Schicht bedeckt Metallgitter Achtecks, wo die Wettkämpfe im MMA. Aus PVC auch Kondome für Menschen mit einer Allergie gegen Latex.

Polyvinylchlorid (PVC) ist ein Material, das sich zur Gruppe der Thermoplaste (Thermoplaste ist ein Kunststoff, der nach der formung des Erzeugnisses die Fähigkeit zur wiederverwertung). Reines PVC besteht aus 43% Ethylen (Petro Produkt) und 57% des Chlors aus dem Salz abgeleitet sind. PVC fällt als Pulver. Für die Herstellung von Fensterprofilen ein pulverförmiges PVC zugesetzt Stabilisatoren, Modifikatoren, Pigmente Hilfs-und Zusatzstoffe. Diese Komponenten beeinflussen die Eigenschaften von Fensterprofilen wie Lichtechtheit, Beständigkeit gegen Witterungseinflüsse, Farbton, Oberflächenbeschaffenheit, Schweißbarkeit. Als Stabilisatoren hauptsächlich Blei, die in PVC in der gebundenen, biologisch aktiven Status.Zur Erhöhung der Zähigkeit (Schlagzähigkeit ist die Fähigkeit eines Materials, mechanische Energie zu absorbieren im Laufe der Deformation und Zerstörung unter der Einwirkung von Stoßbelastungen) in die Polymeren Materialien, die auf die Herstellung von System-profile, Modifikatoren zugesetzt, die die Festigkeit der Fenster-Teile, bei deren Verarbeitung. Also manchmal PVC, verwendet für die Herstellung von Fensterprofilen, nennt man modifiziertes. PVC ist трудновоспламеняющимся und самогасящимся Material. Es ist beständig gegen Laugen, Säuren, Kalk, sowie Witterungsbeständigkeit.

Post Tagged with